Mitarbeit/Unterstützung

Verständnis füreinander und ergänzendes Zusammenwirken im Handeln waren schon immer Voraussetzungen für das Erreichen positiver Veränderungen. Deshalb arbeiten wir stetig am Aufbau leistungsfähiger Partnerschaften. Insbesondere halten wir es für wichtig, die Mitmenschen zu gewinnen, welche Natur und Umwelt unmittelbar gestalten. Die Mitgliederliste des Hauses der Natur dokumentiert die vielfältige Herkunft dieser Mitglieder. Bei uns engagieren sich ehrenamtlich Menschen aus Naturschutzverbänden, der Land- und Forstwirtschaft, aus Jagd und Fischerei. Um möglichst vielen Menschen die Ergebnisse unserer Arbeit näher zu bringen, suchen wir den Kontakt zur Öffentlichkeit durch Vorträge, Ausstellungen, persönliche Gespräche, Internet, Exkursionen, Presseinformationen und Fachveröffentlichungen. Rasche Kommunikation unserer Arbeitsergebnisse soll bei allen Bürgerinnen und Bürgern im Rhein-Kreis Neuss ein zunehmendes Verständnis für Umwelt und Natur schaffen. Wer die Landschaft bewusst erlebt, erkennt deren Eigenwert und Nutzen besser und ist eher bereit, so hoffen wir, die Belange des Landschafts- und Naturschutzes zu unterstützen.

Sie können die Aktivitäten unseres Vereins unterstützen

durch aktive ehrenamtliche Mithilfe in einzelnen Projekten
(z.B. Obstwiesenpflege, Öffentlichkeitsarbeit).

durch eine Vereinsmitgliedschaft als Einzelperson
(Antrag auf Mitgliedschaft)

durch eine Vereinsmitgliedschaft als Verein oder Unternehmen
(Antrag auf Mitgliedschaft)

durch eine Fördermitgliedschaft
Fördermitglieder leisten zu ihrem Jahresbeitrag eine regelmäßige Spende. Sie haben freien Zugang zu allen Kursen und Veranstaltungen des Hauses der Natur.
(Antrag auf Fördermitgliedschaft)

durch Spenden auf folgendes Konto:
Sparkasse Neuss, IBAN: DE87 3055 0000 0044 2200 02, BIC: WELADEDN

Vereinssatzung