Aktuelles

Neue Audiostationen in Knechtsteden

Im Rahmen des LVR geförderten Inklusionsprojektes der Biologischen Station wurden drei Audiostationen auf dem Klostergelände Knechtsteden installiert. Sie geben den Besuchern Informationen zum Obstsortengarten, zu den Tieren auf dem Gelände und zu den historischen Hintergründen. Die Informationen sind kindgerecht aufgearbeitet - in Hörspielszenen kommen die Arten selbst zu Wort.

Die Geräte werden mit Akkus betrieben, die über einen kurbelbetriebenen Generator oder durch Solarpanele aufgeladen werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören!


Zurück