Aktuelles

Offizielle Einweihung des Tastreliefs

„Das Tastrelief lebt!“ (Bürgermeister Erik Lierenfeld)

Mit der offiziellen Einweihung des Tastreliefs der Klosteranlage und des Obstsortengartens Knechtsteden, ist das aktuelle Inklusionsprojekt abgeschlossen. Im Kreise der Mitwirkenden und Spendenden haben wir eine schöne Zeremonie abgehalten. Frau Schalley hat in einem Kurzvortrag den Entstehungsprozess und die Besonderheiten der Bronze präsentiert. Auch Bürgermeister Erik Lierenfeld bekundete seine Freude über die inklusive Einrichtung und den Mehrwert für alle Besucher des touristisch und ökologisch bedeutenden Ortes. Mit dem Segen von Superior Pater Emeka aus dem Orden der Spiritaner wurde die Einweihung abgeschlossen.

Wir danken noch einmal allen Unterstützern des Projektes und hoffen bald weitere Schritte in Richtung Inklusion gehen zu können.

Weitere Informationen zum Projekt und zum Tastrelief siehe Aktuelles vom 02.07.22.


Zurück